Schlagwörter

, , , , , ,

Morgen findet die Präsenzveranstaltung des Seminars „Politik 2.0: Kommunikation mit Social Media“ in Köln statt. In der ersten Woche haben die Teilnehmer ihre Kenntnisse und Erwartungen an das Seminar skizziert. Wie in den vergangen Seminaren interessierten sich die meisten für Facebook, aber die Akzeptanz von anderen Diensten wie LinkedIn, Xing und Google+ nimmt wieder zu.

# Über 80 Prozent nutzen Internet auch mobil
# Die am meisten benutze Dienste sind Facebook, Twitter und Youtube
# Für die politische Kommunikation: Facebook, Youtube & Twitter

auswertung_web2_14_580

http://bit.ly/web2koeln14
Hashtag: #web2koeln14