Schlagwörter

, , , ,

Apache NGINXEine Frage die wir Webmaster uns viel zu selten stellen: Welcher Webserver ist für meine Aufgabe sinnvoll? Meistens ist auf dem Hosting-Paket der Apache Webserver installiert. Wer ein bisschen genauer hinschaut, wird auch einen Nginx-Webserver in seinen Hosting-Paket finden. Diese beiden Webserver hat sich Florian Brinkmann von t3n.de genauer angeschaut.

Für Apache spricht das bewährte Konzept und die vielen Einstellmöglichkeiten. Nginx ist besonders bei Websites geeignet, die auf Perfomance wert legen. Auch ein Verbund von Apache und Nginx ist für Webprojekte möglich. Grund genug, diese Lösung mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Florian Brinkmann Fazit:

Um die Frage zu beantworten, wann welcher Webserver sinnvoller ist: Theoretisch sollte Nginx wegen der Performance-Vorteile eigentlich immer die bessere Wahl sein. Praktisch sieht es anders aus: Sofern ihr euch nicht mir Server-Administration auskennt, müsst ihr auf einen Webhosting-Anbieter zurückgreifen, und die setzen oft auf Apache.

Zum Artikel: Nginx vs. Apache: Wann welcher Webserver sinnvoll ist